Anzeige eines Schalldämpfers

Ein Schalldämpfer darf nur in Verbindung mit Jagdlandwaffen verwendet werden.

Der Schalldämpfer wird in die Waffenbesitzkarte Miteingetragen und wird somit als einzelnes Waffenteil gesehen.

Formular & Online-Prozess
PDF-Formular zum Ausdrucken Anzeige Schalldämpfer
Erforderliche Unterlagen

- Antrag für eine Schalldämpfer

- Kopie des Personalausweises / Reisepasses

- Vorlage gültiger Jagdschein

- Kaufvertrag oder Rechnung über den Schalldämpfer

Kosten/Leistung

Ein- oder Austragung in eine Waffenbesitzkarte: 25,00 EUR pro Ein- oder Austragung